Los bericht bekijken
Oud 28 april 2017, 17:55   #36
Micele
Secretaris-Generaal VN
 
Micele's schermafbeelding
 
Geregistreerd: 18 mei 2005
Locatie: Limburg
Berichten: 27.882
Standaard

Citaat:
Oorspronkelijk geplaatst door Het Oosten Bekijk bericht
De nieuwe Opel Ampera-e komt uit. Actieradius op papier : een goede 500 (520) km.
In de praktijk (en in de zomer...) vermoedelijk 400 km. Het gaat de goede richting uit.
Ken je de prijs ook?
€ 39.330 basis, first edition kost € 44.060 in D, op het basismodel is het nog wat wachten...
Citaat:
http://www.autozeitung.de/opel-amper...en-122123.html
Rüsselsheim wagt einen neuen Anlauf in der Kategorie Elektro-Fahrzeuge, schiebt mit dem Opel Ampera-e (2017) im Sommer einen attraktiven Kleinwagen zu den Händlern. Und jetzt verrät Opel auch den Preis: Für 39.330 Euro startet der E-Flitzer und mit der von Staat und Hersteller geförderten E-Auto-Prämie sinkt der Preis auf 34.950 Euro.

Doch auf das Basismodell muss man noch ein bisschen warten, denn zum Marktstart wird zunächst eine First Edition ins Rennen geschickt. Mit Prämie kostet der Ampera-e dann 39.680 Euro (44.060 Euro ohne Förderung). Für die Aufpreis gibt es Vollausstattung mit allem, was der Stromer auf der Ankreuzliste zu bieten hat. Aber auch wer auf das Basismodell wartet, profitiert von den Vorzügen des elektrischen Rüsselsheimers: Mit einer Batterieladung kann er bis zu 500 Kilometer schaffen. Zumindest nach NEFZ. Opel selbst gibt die Reichweite des Ampera-e bei realistischen Bedingungen mit mehr als 380 Kilometern an.
Daar gaat nog een premie af, in elk land lichtjes verschillend.

Laatst gewijzigd door Micele : 28 april 2017 om 18:05.
Micele is offline   Met citaat antwoorden